ÜBER Prof. I. Ipach

Facharzt für Orthopädie

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Spezielle Orthopädische Chirurgie • Sportmedizin

D.A.F. zertifizierter Fußchirurg

Spezialist für Knie- und Hüftendoprothetik incl. Komplexer Wechseleingriffe, Fuß- und Sprunggelenkchirurgie, Tumororthopädie, Lehrauftrag und Dozent Universität Tübingen

Prof. Ipach sammelte bereits während seiner Ausbildung an der Orthopädischen Universitätsklinik Tübingen große Erfahrungen auf dem Gebiet der Fußchirurgie und der Endoprothetik. Auf Grund seiner weiteren wissenschaftlichen Tätigkeiten und dem Engagement im Bereich der Lehre an der Universität Tübingen wurde ihm 2016 die Bezeichnung APL Professor verliehen.

Als leitender Oberarzt im Klinikum Ingolstadt war Prof. Ipach Hauptverantwortlicher für die Gebiete Endoprothetik, Wechselendoprothetik und Fußchirurgie. Als D.A.F. zertifizierter Fußchirurg beherrscht Prof. Ipach das komplette Spektrum der operativen und konservativen Fußchirurgie.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_tta_accordion][vc_tta_section title=“Studium“ tab_id=“1483524851846-30fb41a4-2329″][vc_column_text]04/2002 – 04/2006:                       Klinisches Medizinstudium an der TU-München

04/2000 – 04/2002:                       Vorklinisches Medizinstudium an der LMU München[/vc_column_text][/vc_tta_section][vc_tta_section title=“Klinischer Werdegang“ tab_id=“1483524851968-ca9e9b2f-d5d5″][vc_column_text]02/2016:                                 Ernennung „außerplanmäßiger Professor“ durch medizinische Fakultät Tübingen

01/2015 – 07/2016:               Leitender Oberarzt und Stellvertreter des Klinikdirekors (Orthopädische Klinik

Ingolstadt)

08/2013 – 01/2015:              Oberarzt (Orthopädische Klinik Ingolstadt)

12/2013:                                 Habilitation im Fach Orthopädie/Unfallchirurgie

06/2012 – 06/2013:              Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (Orthopädische Universität Tübingen)

02/2008 – 06/2012:             Assistenzarzt (Orthopädische Universitätsklinik Tübingen)

06/2006 – 02/2008:            Assistenzarzt (Klinikum Freising Abt. Orthopädie und Unfallchirurgie)[/vc_column_text][/vc_tta_section][vc_tta_section title=“Mitgliedschaften“ tab_id=“1483525109703-2885f68b-b7dc“][vc_column_text]DGOU/Deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e.V. / Sektion muskuloskelettale Tumore der DGOOC[/vc_column_text][/vc_tta_section][vc_tta_section title=“Spezialgebiete“ tab_id=“1483525134420-f705651c-41fd“][vc_column_text]

  • Sprunggelenks-Endoprothetik
  • Deformitäten – Korrektur (Hohlfuß, Plattfuß, Klumpfuß, usw.)
  • Sehnenersatz und Sehnentransfer
  • Knorpel – und Band – Ersatz am Sprunggelenk
  • Vorfußdeformitäten (Halluxvalgus, Kleinzehendeformitäten)
  • Behandlung Arthrose Vor-, Mittel- und Rückfuß

[/vc_column_text][/vc_tta_section][/vc_tta_accordion][/vc_column][/vc_row]